Museumsufer Frankfurt

39 MUSEEN, UNENDLICHE ENTDECKUNGEN

Sie träumen von einer einzigartigen Entdeckungsreise? Herzlich willkommen am Museumsufer Frankfurt – einem der wichtigsten und vielfältigsten Museumsstandorte weltweit. Wir verlosen eine Museumsufercard „Familienkarte“ und 2 × eine Museumsufercard „Single“. Beide Karten sind ein Jahr gültig.

In Kooperation mit:

39 MUSEEN, UNENDLICHE ENTDECKUNGEN

Ob zeitgenössische Kunst oder alte Meister, Goethe oder seine literarischen Erben, Welt- oder Geldkultur, ob Karikaturen oder Skulpturen, Design oder Stadtgeschichte: Unsere 39 Museen und Ausstellungshäuser bieten Kurioses und Spektakuläres, Leises und Lautes, kleine Fundstücke und große Überblicke in einzigartiger Vielfalt. Lassen Sie sich vom Museumsufer überraschen, einem der wichtigsten internationalen Museumsstandorte mit herausragenden Häusern am Mainufer und in der ganzen Stadt. Das architektonisch und programmatisch spannende Kulturensemble lädt ganzjährig zu Entdeckungen und Kulturerlebnissen ein. Am Museumsufer inmitten von Frankfurts Innenstadt finden sich zugleich Oasen der Ruhe und Erholung.

Frankfurt besitzt eine der vielfältigsten und dichtesten Museumslandschaften Deutschlands. In der ehemals freien Reichsstadt, die über keine fürstlichen Sammlungen verfügt, oblag das Sammeln, Stiften und Museumsgründen allein engagierten Bürgern und dem Magistrat der Stadt selbst. Heute existiert in Frankfurt eine Vielzahl größere und kleinere Museen und Ausstellungshäuser, die vom universal angelegten Kunstmuseum bis zur kleinen Spezialsammlung reichen. Den Kern der Frankfurter Museumslandschaft bilden 26 Museen in der Nähe des Mainufers in optimaler Lage mit kurzen Wegen untereinander sowie ins Stadtzentrum. Seit Ende 2007 präsentieren sich die Häuser unter der Dachmarke Museumsufer Frankfurt. Als markanter Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt lockt das Museumsufer Frankfurt jedes Jahr mehr als zwei Millionen Besucherinnen und Besuchern in seine Institutionen.

Geschichte des Museumsufer Frankfurt

1978 entwarf der damalige Kulturdezernent Hilmar Hoffmann zusammen mit dem Oberbürgermeister Walter Wallmann das Konzept dieses Kulturensembles im Zentrum der Stadt Frankfurt. Auf beiden Seiten des Mains sollte „Kultur für Alle“ entstehen, wie Hoffmann mit seinem 1979 erschienenen Buch forderte. Dabei sollten nach den Planungen des Frankfurter Büros Albert Speer und Partner die Gründerzeitvillen am Schaumainkai mit ihren großen Gärten erhalten bleiben und somit ein „Museumspark“ von überregionaler Bedeutung entstehen. Im Folgenden wurden zwischen 1980 und 1990 bestehende Museen erweitert und ausgebaut. Zudem entstanden neue Museen in umgebauten ehemalige Patriziervillen an der platanengesäumten Uferpromenade und Neubauten von renommierten Architekten, die Traditionshäuser und zahlreiche Bürgerstiftungen wie beispielsweise das Städel Museum oder das Liebieghaus ergänzten. Das Ensemble bildet heute ein kulturelles und stadträumliches Komplementärprogramm zur Frankfurter Skyline. Das Museumsufer erfährt zurzeit umfangreiche Sanierungen und Erweiterungen der bestehenden Museen, die diese Infrastruktur erhalten und wo nötig versucht, auszubauen.

Weitere Informationen zum Museumsufer und den einzelnen Museen finden Sie hier.

Die Teilnahme ist exklusiv für F.A.Z.-Abonnenten

Sie sind kein Abonnent? Entdecken Sie hier unsere Abos.

Exklusiv für F.A.Z.-Abonnenten

Kein Abonnent? Entdecken Sie hier unsere Abos.

Weitere Gewinnspiele

Teilnahmeschluss: 4. Juli 2024

ZWEI ZU EINS – Kinopremiere

Wir verlosen jeweils zwei Tickets für die (…)

Wir verlosen jeweils zwei Tickets für die Kinopremiere der Sommerkomödie „ZWEI ZU EINS“ mit anschließendem (…)

Jetzt teilnehmen

Teilnahmeschluss: 30. Juni 2024

Gutscheingold

Wir verlosen 150 × 5 Gutscheingold-Wertgutscheine (…)

Wir verlosen 150 × 5 Gutscheingold-Wertgutscheine im Wert von jeweils 20 Euro.

Jetzt teilnehmen

Teilnahmeschluss: 7. Juli 2024

ZillergrundRock Hotel

Gewinnen Sie einen Aufenthalt mit drei Übernachtungen (…)

Gewinnen Sie einen Aufenthalt mit drei Übernachtungen im exklusiven Wellnesshotel ZillergrundRock für (…)

Jetzt teilnehmen